20 Jahre strobl advertising group

Die international tätige Agentur strobl advertising group feiert ihr 20-jähriges Bestehen mit einem neuen Headquarter und einer erweiterten Geschäftsführung

Linz / Ljubljana. Die strobl advertising group (kurz sag) wurde vor mittlerweile 20 Jahren in Linz gegründet. Die Agentur betreut mit aktuell 75 Mitarbeitern in Österreich und Slowenien, namhafte Kunden aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Handelswerbung. Dafür wurde die sag vielfach ausgezeichnet und setzt damit seit Jahren die kreativen und strategischen Benchmarks in Österreich. Nicht zuletzt im Rahmen der Zusammenarbeit mit der HOFER KG, Österreichs führendem Diskonter.

Konstanz und Wachstum

HOFER war für die sag vor 20 Jahren der Kunde der ersten Stunde. Und auch nach 2 Jahrzehnten der Zusammenarbeit, genießt die strobl advertising group das Vertrauen dieses Kunden. Mit dem stetig weiterentwickelten HOFER Flugblatt und den periodischen Werbemitteln zeichnet die Agentur für das Herzstück der HOFER-Kommunikation verantwortlich. Die slowenische sag-Tochteragentur ist seit dem Marktstart 2005 für die Kommunikation von HOFER Slowenien verantwortlich und seit 2017 für die Werbeaktivitäten rund um das Mobilfunkangebot der HoT HOFER Telekom.

Handelsmarketing-Expertin Ute Feichtner verstärkt Geschäftsführung

Ute Feichtner, rund 14 Jahre bei der HOFER KG in Sattledt tätig, ist seit kurzem Mitglied der sag-Geschäftsführung. Feichtner bringt ihre Expertise und die umfassenden Erfahrungen von der Kundenseite in ihre Agenturtätigkeit mit. „Nach so vielen Jahren Marketing aus der Sicht des Auftraggebers, ist es natürlich extrem spannend, jetzt quasi auf der anderen Seite des Tisches zu sitzen und die Prozesse und kreativen Dienstleistungen der Agentur in leitender Funktion mitzuverantworten“, erklärt die Neo-Geschäftsführerin.

Welcome to the Jungle

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums beschenkte sich die Agentur auch mit einem neuen Headquarter. Die neue Adresse Hafenstraße 33 ist zwar nur rund 500 m Luftlinie vom vorherigen Standort entfernt, die Veränderung des Agenturlebens war insgesamt aber doch eine größere. Mit einem völlig neuen, von Pflanzen geprägten Raumkonzept auf einer Ebene, mit kurzen Wegen und einem neuen Corporate Design. Eine eigene Köchin versorgt das Team zudem seit dem Umzug mehrmals die Woche mit vorwiegend vegetarischem „Brain Food“. „Die strobl advertising group ist bekannt für ihr familiäres Arbeitsklima und den starken Zusammenhalt der Mitarbeiter. Das Team bildet eine gut vernetzte interne Community und es gibt kaum Fluktuation in der Belegschaft. Die Mitarbeiter fühlen sich wohl bei uns. Das Raumkonzept in unserem neuen Headquarter und das für eine Agentur sicherlich einmalige Service einer eigenen Köchin, stärkt dieses Zusammengehörigkeitsgefühl und den Community-Gedanken noch zusätzlich“, erklärt Geschäftsführerin Sabine Eggertsberger.

Das neue, grüne „Nest“ der sag-Community wurde zuletzt auch für den „Office of the Year“-Award nominiert. Weitere Infos: www.strobl-advertising.at

Fotocredits: ms.foto.group (Bilder können unter Angabe der Quelle honorarfrei abgedruckt werden)

 

Fritz Radinger

View more posts from this author